Shiatsu

Der Therapeut verwendet die Daumen, die Handflächen, die Knie und die Ellenbogen, um Druck auf bestimmte Meridiane (Energiebahnen am Körper) auszuüben. Im Körper einer Person wird dadurch das Gleichgewicht von Yin und Yang wieder hergestellt. Spannungen können freigesetzt und blockierte Energie umgeleitet werden. Dies unterstützt den freien Fluss von Qi (Lebensenergie). Durch die tiefe Entspannung werden die Selbstheilungskräfte angeregt.