Die Leistungen werden von den Zusatzversicherungen für Komplementärmedizin übernommen. Die Höhe der Rückerstattung ist jedoch sehr unterschiedlich und hängt von ihrem Versicherungsmodell ab. Wir empfehlen Ihnen, vor Behandlungsantritt mit Ihrer Krankenversicherung in Kontakt zu treten um sich über Ihre Konditionen zu informieren.

Arzneimittel werden von gewissen Krankenkassen übernommen. Dafür muss das persönliche Rezept zusammen mit der Quittung eingeschickt werden.

Alle Angebote 140.- / Stunde
Diagnose & Erstrezeptur: 30 – 60 Min.
jede weitere Rezeptur 10.- / 20.-