Andreas Rüegg

Therapeut für Traditionelle Chinesische Medizin

Als Kind kam ich schon früh mit der Alternativmedizin in Berührung. Anstelle Paracetamol gab`s Essigsocken bei Fieber, Ätherisches Lavendelöl bei Insektenstichen oder auch einen Fenchel- /Kamillentee gegen Bauchschmerzen.

Durch mein großes Interesse am Menschen, seiner Ernährung und der ganzheitlichen Medizin bin ich auf die Traditionelle Chinesische Medizin gestossen.

Mit der Ausbildung in Akupunktur, Tuina, Ernährung nach TCM und Phytotherapie tauchte ich nun tiefer in die faszinierende Philosophie & Arbeit der TCM ein.

Ausbildung & Werdegang

•Berufslehre zum Koch im Kanton Graubünden

•4 Jahre Ausübung meines Berufes in der gehoben Gastronomie

•Weiterbildung und Anstellung im Kantonsspital als Diätkoch

• Berufsausbildung in TCM an der Heilpraktikerschule Luzern (HPSL) mit Schwerpunkt Akupunktur, Tuina- Massage & Diätetik (Ernährung nach den 5 Elementen).

• Weiterbildung Balance Methode Si Yuan- Grundlagenpfad
•TCM Fachverband

• Andreas spricht Deutsch und Englisch